Dienstag, 23. August 2016

Cecil und ich als Modell in gestreifter Bluse

Dass mich Cecil heute so glücklich machen würde, hätte ich vor ein paar Tagen noch nicht geahnt. Warum? Ich hatte unverhofft ein tolles Erlebnis, das ich euch nicht vorenthalten möchte. Irgendwie funkte mir mein Gehirn schon seit einiger Zeit Signale:...

Wollt ihr wissen, um was für Signale es sich handelt? Es ist eine geniale Geschichte. Lest einfach weiter und klickt dazu auf diesen Link. Er führt euch direkt auf meine neue Website und ihr erfahrt gleich mehr.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen