Montag, 2. November 2015

Braun FaceSpa 832s Sensitive Beauty Reinigungsbürste und Mini-Epilierer: Weihnachtsgeschenk-Tipp

Braun FaceSpa 832s ist mein 2. Geschenk-Tipp zu Weihnachten für alle Diejenigen von euch, denen noch die zündende Idee fehlt und die etwas Besonderes schenken möchten. Ich lernte auf dem BeautyBloggerCafé in Berlin diesen FaceSpa Sensitive Beauty von Braun kennen. Was versteckt sich hinter diesem Namen? Ein Gerät für die Gesichtsreinigung mit einer ganz kuscheligen weichen Reinigungsbürste für empfindliche Haut, einer etwas festeren Reinigungsbürste für normale Haut und einem Mini-Epilierer zum Entfernen von winzigen lästigen Härchen im Gesicht (Kinn, Oberlippe, Stirn und um die Augenbrauen in Form zu bringen).


Ich stelle euch die verschiedenen Funktionen der Reihe nach vor.

Was können die 2 Gesichtsreinigungsbürsten und der Präzisions-Epilierer für Gesichtshaare Braun FaceSpa?

Braun FaceSpa Gesichtsreinigungsbürsten und Präzisions-Epilierer

  Präzisions-Epilierer Braun FaceSpa:

  • Gesichts-Epilation mit bis zu 4 Wochen glatter Haut
  • schlanker Epilierkopf für höchste Präzision
  • 10 Mikro-Öffnungen erfassen selbst feinste Härchen von bis zu 0,02 mm
  • spürbar schneller und gründlicher als manuelle Pinzetten mit 200 Bewegungen pro Sekunde
  • für Kinn, Oberlippe, Stirn und um die Augenbrauen in Form zu bringen

Gesichtsreinigungsbürsten Braun FaceSpa:

  • 6 x effektiver als eine manuelle Reinigung
  • erneuert und peelt durch Hunderte Mikro-Oszillationen
  • Sonic Gesichtsreinigungsbürste entfernt Make-Up und Hautunreinheiten
  • zur Anwendung unter der Dusche
  • wasserdicht und abwaschbar
  • Schutzkappe

Gesichtsreinigung für empfindliche Haut mit Braun FaceSpa mit der rosa Reinigungsbürste

Den Meisten von euch sind Gesichtsreinigungsbürsten nicht unbekannt. Das Gesicht und die Bürste anfeuchten und wie gewohnt sein Lieblings-Reinigungsmittel verwenden. Aber auch hier gibt es bei den Gesichtsreinigungsbürsten große Unterschiede. Mit meiner etwa 2 Jahre alten Bürste war ich zufrieden. Aber da unsere Zeit ja extrem schnelllebig ist, bleiben auch die Gesichtsreinigungsbürsten nicht auf ihrem alten Stand stehen. Und so probierte ich als erstes die softe Bürste für empfindliche Haut aus.
Chickes rosa Aufbewahrungstäschchen für alle Teile des FaceSpa von Braun

Obwohl meine Haut überhaupt nicht empfindlich ist, habe ich mit kreisenden Bewegungen mit dem rosa Bürstenkopf durch mein Gesicht geführt. Es ist ein unwahrscheinlich zartes Gefühl, mit der meine Haut mit dem rosa Bürstenkopf von Braun FaceSpa gereinigt wurde. Es war wie ein zartes Streicheln meiner Haut, die nach einer Minute Anwendung sehr gut gereinigt war, was ich erst gar nicht fassen konnte. Länger als die angegebene Zeit sollte man diese Bürste auch nicht anwenden. Definitiv werde ich die rosa Reinigungsbürste von Braun FaceSpa immer wieder anwenden – schon aufgrund dessen, dass sie mir das Gefühl von „Wellness im Gesicht“ verleiht.

Gesichtsreinigung für normale Haut mit Braun FaceSpa mit der weißen Reinigungsbürste


Durch Mikro-Schwingungen wird die Haut verfeinert und gepeelt

Die weiße Reinigungsbürste von Braun FaceSpa ist nicht ganz so weich wie die rosa Bürste. Sie ist für die normale Haut gedacht. Auch sie sollte man nur eine Minute – jedoch genauso wie die rosa Bürste – anwenden. Diese Gesichtsbürste von Braun FaceSpa entfernt außerdem Make-up und Hautunreinheiten porentief. Durch Hunderte Mikro-Oszillationen wird die Haut erneuert und gepeelt. Dabei ist die Reinigung mit Braun FaceSpa 6 Mal effektiver als die manuelle Reinigung.
Verwende ich den weißen Bürstenkopf, so bemerke ich feine Schwingungen – fast wie eine Gesichtsmassage. Durch diese Mikro-Schwingungen wird die Haut verfeinert und gepeelt. Das finde ich total klasse, denn meine Haut ist danach sehr zart und glatt – also alle abgestorbenen Hautschüppchen, die nur die Poren verstopfen, sind verschwunden.
schonende Entfernung von Hautschüppchen und Make-Up

Auch kann ich die Gesichtsreinigung mit Braun FaceSpa unter der Dusche vornehmen, denn Braun FaceSpa ist wasserdicht. Das gefällt mir besonders gut. Bei meiner alten Gesichtsreinigungsbürste musste ich mir das Reinigungsmittel anschließend über dem Waschbecken entfernen, da sie jeder Wassertropfen „entschärft“ hätte. Mit der Braun FaceSpa Gesichtsreinigungsbürste kann ich alles in einem Gang erledigen: Neben den täglichen Pflegeprozessen, wie Duschen und Haarewaschen kommen nun noch die Gesichtsreinigung und -epilation unter der Dusche hinzu.
Ich habe schon immer Produkte gern verwendet, die mir das „Leben leichter machen“. Also „all in one“.
Soweit so gut.

Aber nun geht es zur Gesichts-Epilation mit dem Braun FaceSpa

schlanker Epilierkopf für höchste Präzision

Ganz ehrlich: Obwohl ich den neuesten Epilierer von Braun verwende und fast keine Schmerzen verspüre, hatte ich vor der Gesichts-Epilation ein wenig Angst – nein wirklich Angst. Beim Epilieren wachsen die Haare immer spärlicher nach, werden dann zu Härchen oder verschwinden sogar ganz. Hmmm??? Beim BeautyBloggerCafé erhielt ich die Information, dass man diese Epilation sogar ohne Spiegel vornehmen könnte. Das geht aber gar nicht, meinte ich daraufhin. Wenn ich aus Versehen auf meine Lippe komme, dann zerreißen mir die Pinzetten meine Lippe. Hieraufhin konnte man mich jedoch beruhigen. Dort, wo keine Haar sind, kommen die Pinzetten auch nicht zum Einsatz – und die Lippen haben nun einmal keine Haare. Das stimmt, aber einen Spiegel wollte ich doch verwenden.
10 Mikro-Öffnungen erfassen selbst feinste Härchen von bis zu 0,02 mm

Ich probierte als erstes die Epilation am Kinn. Hier machen es sich immer gern 1 oder 2 Haare (mit der Zeit schon zu Stoppeln geworden) breit. Ich fühle sie, aber ich bekomme sie selbst mit der besten Pinzette nicht zu fassen. Das nervt mich den ganzen Tag und ich muss immer wieder dorthin fassen und hoffe, dass sie schnell wachsen, damit ich sie entfernen kann. Für mich ein schreckliches Gefühl.

 

Wie erfolgt die Gesichts-Epilation mit dem Braun FaceSpa Gesichts-Epilierer

  • Haut und Epilierkopf müssen immer gereinigt sein
  • Man hat zwei Drehrichtungen zur Verfügung. Wenn man beste Ergebnisse erzielen will, sollten sich die Pinzetten gegen die Haarwuchsrichtung drehen
  • Jetzt muss die zu epilierende Haut (ist ja bekannt) gestrafft werden. Man kann auch von innen mit der Zunge die Haut nach außen drücken, was auch eine Straffung erzeugt.
  • Nun das Gerät an eine Stelle heranführen, die ich epilieren möchte.
  • Mit dem Gerät Ausüben von sanftem Druck gegen die Haarwuchsrichtung
  • 10 Mikro-Öffnungen erfassen selbst feinste Härchen (0,02 mm)
  • Der Epilierkopf an sich ist schlank, um eine höchste Präzision zu erzielen.Die
  • Die Gesichts-Epilation mit dem Braun FaceSpa ist spürbar schneller und gründlicher als manuelle Pinzetten.
  • Die Pinzetten vollführen 200 Bewegungen pro Sekunde.
  • Zum Schluss alles gut mit dem Bürstchen reinigen, trocknen lassen und die Schutzkappe aufsetzen.

Wie empfinde ich die Gesichts-Epilation mit dem Präzisions-Epilierer von Braun FaceSpa

Ganz vorsichtig habe ich den Präzisions-Epilierer von Braun FaceSpa an mein nur zu fühlendes einziges Stoppel-Haar am Kinn angesetzt, an dem sich meine Pinzette die „Zähne ausgebissen“ hatte. Ein kurzer Zuck und das Haar war weg und hat sich bis jetzt (2 Wochen danach) nicht wieder sehen lassen. Ein winziger Punkt zeigte mir: Hier warst du einmal. Hoffentlich bleibst du für immer weg. Über Nacht war dieser Punkt, wo diese lästige Stoppel saß, verschwunden.
Doch noch einmal zurück: Nach dem phänomenalen Erfolg im Kampf gegen die Stoppel war ich nun mutiger geworden und wollte auch noch die Härchen zwischen meinen Augenbrauen entfernen, damit sie besser in Form gebracht werden. Auch hier hatte ich keine Probleme. So schnell würden sie nicht wieder nachwachsen.
Da ich keinen Damenbart habe, kam die Gesichts-Epilation an der Oberlippe für mich nicht in Frage. Auch waren keine lästigen Härchen dort zu sehen.
Um ehrlich zu sein, hätte ich nicht gedacht, dass diese Gesichts-Epilation mit dem Braun FaceSpa so unkompliziert vonstatten geht. Auch den Präzisions-Epilierer kann ich in der Dusche verwenden – klasse!
Und damit auch alles ordentlich aufbewahrt werden kann, hat BRAUN ein richtig chickes Täschchen dazugelegt. So habe ich meine Schmuckstück sofort zur Hand, sie sind alle zusammen gut untergebracht und das Täschchen ist dazu noch ein richtiger Hingucker.
Mir gefällt das Kombi-Set von Braun FaceSpa sensitive Beauty sehr gut.
Das ist mein Tipp Nummer 2 für ein tolles Weihnachtsgeschenk.

„Dieser Beitrag wird von Braun unterstützt.“

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen