Donnerstag, 27. Februar 2014

Skjaldarvík Guesthouse in Akureyri (Island) - ein Traum für jeden Gast

Auf unserer Island-Rundreise lernten wir viele Unterkünfte kennen. Dennoch ist diese mit Abstand die besten gewesen, die wir unbedingt weiter empfehlen würden:

- Als wir ankamen, wurden wir durch das ganze Haus geführt und uns erklärt, wo wir essen, duschen, den Hot-Pot nutzen, Aufenthaltsraum, Bar usw. in Anspruch nehmen können.
- Es gab uns gegenüber ein hundertprozentiges Vertrauen: "Geht an die Bar und nehmt euch, was ihr möchtet. Sagt uns nur am nächsten Tag, was ihr getrunken habt, damit wir es euch in Rechnung stellen können."
- Bereits als wir das Haus betraten, bestach es durch ein unwahrscheinlich ansprechendes Ambiente. Jedes Zimmer, Gänge, Aufenthaltsräume waren geschmackvoll dekoriert und versprachen einen angenehmen Aufenthalt.
- Das Frühstück am nächsten Morgen war genial: frisch gebackenes Brot, Brot auf isländische Art gebacken, selbst hergestellte Marmeladen und und und. Für Jeden war genau das Richtige zum Essen dabei.
- Man konnte den Hot-Pot nutzen mit Blick auf das Wasser.
- Diese Unterkunft war mit Abstand die beste, die wir auf unserer Island-Rundreise kennengelernt hatten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen